Prague, Pardubice and Jesenik

Hey punks in czech republic. We will be playing three concerts in Prague, Pardubice and Jesenik. We are looking forward, can hardly wait to hit the stage. Come over and let`s have a party together. see you soon!

https://www.facebook.com/events/119308188631822/

2. Auflage - DANCING IN THE STREETS! 180Gramm Vinyl / 500 Stück Limitiert

Hey Leute!
Die 2. Auflage von unserem Debütalbum „DANCING IN THE STREETS“ ist jetzt erhältlich!
Die LP ist auf 500 Stück limitiert und handnummeriert. Diesmal auf schwarzem 180 Gramm Vinyl! + MP3 Downloadcode.
Danke nochmal für den ganzen Support seit dem Release ♥

Erhältlich bei: Schwarzesocke Mailorder


Wer noch unsicher ist, hier die Reviews zum Album 😉
Review Plastic Bomb
„Wenn ich mir die 12 wütenden Songs anhören, bin ich begeistert. Das ist das Beste, was politischer Punk in Deutschland zur Zeit zu bieten hat!“

Review: AwayFromLife
„F*CKING ANGRY sind mit vollen Herzen und totaler Leidenschaft bei der Sache, was man der gesamten Platten anmerkt. Eine Band die ihr „Maul aufmacht“ und eine ganz klare Linie vertritt. ‚DANCING IN THE STREETS‘ ist wohl eines der besten deutschen Hardcore-Punk Alben der letzten Jahre und wird die nächsten Monate sicher einiges an Aufmerksamkeit nach sich ziehen."

Review Bierschinken
„Endlich ein Longplayer von F*cking Angry und dieser kann sich wirklich sehen lassen. Kein einziges schlechtes Lied, nur Knaller-Songs.“

Review: Underdog Fanzine
„[...] Punk, der direkt in die Fresse schlägt und kraterähnliche Löcher aufreißt, weil der stampfende Beat bleibende Schäden hinterlässt. [...] FUCKING ANGRY steht für Chaos, Revolte, Nihilismus und Radikalität.“

Review: Trust
„...so oder so, beste Deutschpunk-Band (darf man das so nenne, viele Texte sind ja auf Englisch) die aktuell aktiv ist.“

Review: Uglypunk Punkrock Zine
„Mich können F*CKING ANGRY mit ihrem fetten Retro-80er-Jahre-HC-Deutschpunk jedenfalls überzeugen. Da ist wirklich Pfeffer im Arsch, wobei man nicht vergisst, die ein oder andere Melodie oder eingängige Passage mit einzuflechten, so dass man die Eintönigkeit gekonnt umgeht. Sollte man also auf jeden Fall mal rein hören!“

Review: Die Menschheit
„Mein lieber Scholli. Ich muss zwangsläufig an Harum Scarum denken, auch wenn die Sängerin Beckx noch etwas rauer und angepisster klingt. Hier wird in zwölf Songs abgekotzt und rausgeschissen was zwar schon oft gesagt wurde aber dennoch erfrischend ehrlich daher kommt.“

Review: Trashrock Mag
„Derber HC-Punk mit einprägsamen Melodien: F*cking Angry legen mit „Dancing in the Streets“ ein starkes Debüt-Album vor.“

Studio

Bass und Schlagzeug Aufnahmen am Checken...👂
Studio: beatpoint

SubstAnZ Osnabrück

Samstag spielen wir im SubstAnZ Osnabrück auf dem Illusion of Progress IV Festival.... Wir haben bock 🔥
https://www.facebook.com/events/1899551526940533/

SJZ Siegburg!

Menschen aus Bonn, Köln und Umgebung!
Am Samstag findet in Siegburg eine Standkundgebung für das SJZ statt. Das SJZ Siegburg wartet nun seit anderthalb Jahren auf neue Räumlichkeiten.
Der Stadt Siegburg scheint dies egal zu sein, trotz Zusicherung schnellstmöglich neue Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen.
Lasst uns am Samstag die Stadt Siegburg daran erinnern, dass selbstverwaltete & unkommerzielle Jugendarbeit wichtig ist. Wir zocken ein kleines Set, außerdem: Microphone Mafia, Jule Nickschas und Death Love And Acid!

Sehen uns Samstag!
https://www.facebook.com/events/128939581023712

Au-Fest Open Air ❤️

.... Ein mehr als gelungener Auftritt der Bonner, die sich nach eigener Aussage freuten, das Festival „mal nicht vor, sondern auf der Bühne“ zu erleben. Für mich zusammen mit THE KIDS der beste Gig des Au-Sommerfestes 2017....
von: www.rockstage-riot-rheinmain.de

Foto von Kai oder Frank.

AU Fest Frankfurt!

Großartiges Festival mit großartigen Menschen!
Vielen Dank!
Wir sind immer noch geflasht! ❤️